Donnerstag, 19. Januar 2017

Framelits Formen "Stickmuster"

Hallo,

den heutigen Post möchte ich für eine gute Nachricht nützen:

Die tollen und sehr begehrten Framelits Formen "Stickmuster" sind wieder bestellbar. Diese Stanzformen waren ja jetzt leider seit November nicht lieferbar, aber jetzt ist endlich Nachschub da und es darf eifrig bestellt werden. ;-)


Bei Fragen oder Interesse zu diesem oder einem anderen Produkt meldet euch doch einfach bei mir.

Liebe Grüße,
Susanna

Mittwoch, 18. Januar 2017

Windlicht

Hallo,

gestern hab ich mich an einem Windlicht versucht. Und zwar hab ich einen ganz einfachen niedrigen Glasteelichthalter mit Pergamentpapier umwickelt. Das Pergamentpapier hab ich dazu vorher mit einem Schneeflocken- bzw. Eiskristall-Motiv in Silber embosst. Es war für mich das erste Mal, dass ich auf Pergament heiß embosst habe. Ich wollte das aber unbedingt mal ausprobieren und ich muss sagen, dass es echt gut funktioniert hat. Natürlich muss man ein bisschen aufpassen, dass das Papier nicht zu heiß wird.

Einmal ohne Beleuchtung ...


... und einmal mit Beleuchtung.


Liebe Grüße,
Susanna

Dienstag, 17. Januar 2017

Schneerose ...

Hallo,

heute hab ich eine Karte, die ich euch zeigen möchte. Gewerkelt hab ich sie mit meinen heißgeliebten Framelits "Pflanzen-Potpourri".


Von den Farben hab ich verwendet: Flüsterweiß, Minzmakrone, Osterglocke und Olivgrün. Die Karte wirkt trotz Blume darauf irgendwie sehr kühl, gefällt mir aber sehr gut und passt ja auch ganz gut zur Jahreszeit. Die Blüte erinnert mich sogar ein bisschen an eine Schneerose.

Liebe Grüße,
Susanna

Samstag, 14. Januar 2017

Team-Sketch-Challenge #98


Hallo,

schön, dass ihr wieder vorbei schaut bei unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-Blog-Hop. Vielleicht kommt ihr schon von Agnes hierher oder ihr startet bei mir die Runde.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchklicken!

Und das war die Vorgabe für diese Woche:


Ich hab diese Karte gewerkelt:


Verwendet habe ich die Farben Flüsterweiß, Minzmakrone, Petrol und Silber, sowie das tolle Produktpaket "Geburtstagsfeuerwerk". Das "Hurra" hab ich in Silber embosst.

Ganz zufrieden bin ich mit dieser Karte nicht, denn bei näherer Betrachtung finde ich, dass der Hintergrund etwas fad wirkt. Der hätte ruhig die Zuwendung eines Prägefolders vertragen, aber naja ..., dafür ist es leider zu spät.

Und jetzt hüpft weiter zur lieben Renée und schaut euch ihre tolle und stilvolle Karte anViel Spaß noch bei den anderen Mädels!

Liebe Grüße,
Susanna

Freitag, 13. Januar 2017

Matchbox mit Paisley

Hallo,

die heutige Verpackung ist eine sogenannte "Matchbox". Ich finde ja "Zündholzschachtel" trifft es auch ganz gut, vor allem kann man sich vielleicht mehr darunter vorstellen:


Die Wände der Box hab ich diesmal doppelt gearbeitet. Auf dem nächsten Foto sieht man das ganz gut und ich muss sagen, dass mir das wirklich deutlich besser gefällt. Es sieht irgendwie "fertiger" aus und es ist natürlich deutlich stabiler.


In der Box befindet sich ein leckerer Schoko-Keks-Riegel. Diese Riegel wollte ich schon länger mal verpacken und farblich passt dieses Designerpapier hier in Himbeerrot ja perfekt.


Das Stempelset "Paisley & Posies" und die Framelits Formen "Paisley" aus dem Herbst-/Winterkatalog bleiben uns ja erhalten und sind weiterhin bestellbar, worüber ich mich wirklich sehr gefreut habe. Ich kann mir dieses tolle Set auch hervorragend für Frühlings-Projekte vorstellen.

Liebe Grüße,
Susanna

Mittwoch, 11. Januar 2017

Ein paar Haftnotizzettel ...

Hallo,

ja, ein paar Haftnotizzettel kann man immer brauchen, oder? Wenn ich an den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog denke, können es ruhig ein paar mehr sein. ;-) Und da wäre dann ja auch noch die Sale-A-Bration-Broschüre, auch da ist einiges drinnen, das sich zu markieren lohnt.

Ich hab hier ein paar Haftnotizzettel verpackt und zwar mit drei neuen Produkten aus der Sale-A-Bration-Aktion. Pro 60 Euro Bestellwert kann man sich ja ein Produkt aussuchen. D.h. bei 120 Euro sind es schon zwei Produkte, bei 180 Euro drei usw.


Folgende Gratisprodukte hab ich hier verwendet: Das Designerpapier "Traum vom Fliegen", das Metallic-Geschenkband in Silber (das gibt es ja im Doppelpack mit Gold und Silber) und das Stempelset "Designer-T-Shirt".

Liebe Grüße,
Susanna

Montag, 9. Januar 2017

Geschenks-Verpackungen

Hallo,

zu den Feiertagen waren wir bei unseren lieben Nachbarn eingeladen und dafür hab ich nochmal mit dem Designerpapier "Zuckerstangenzauber" gewerkelt:


Mit dem sandfarbenen Karton hab ich eine Tüte gemacht. Dank der tollen Qualität des Kartons ist sie wirklich schön stabil geworden:


Und dazupassend hab ich noch eine Verpackung - oder vielmehr eine Banderole - gestaltet:


Und das waren wahrscheinlich bis zum Valentinstag die letzten "roten" Projekte, die ich euch zeige. Ich mag ja die Farben Glutrot und Chili eigentlich schon sehr gerne, aber irgendwann ist auch mal genug. ;-)

Liebe Grüße,
Susanna