Sonntag, 26. Juni 2016

Kurze Blogpause

Hallo,

heute möchte ich euch mitteilen, dass es hier auf dem Blog für einige Tage etwas ruhig sein wird, denn wir gönnen uns ein paar entspannte Urlaubstage am Meer.

Pünktlich zur "Mach was draus"-Veröffentlichung und zum "Team-Sketch-Challenge-Blog-Hop" hab ich hier wieder etwas Kreatives für euch vorbereitet. Und nächste Woche geht es dann in gewohnter Weise weiter. :-)

Bis dahin wünsch ich euch eine angenehme Zeit.



Liebe Grüße,
Susanna

Samstag, 25. Juni 2016

Team-Sketch-Challenge #69


Hallo,

heute ist wieder unser wöchentlicher Team-Sketch-Challenge-Blog-Hop. Schön, dass ihr vorbei schaut. Vielleicht kommt ihr ja schon von Agnes zu mir.

Diese Woche hatte Anita diesen Sketch für uns:



Und hier seht ihr meine Umsetzung:



Ich muss gestehen, ich fand den Sketch auf Anhieb schön und hatte gleich ein paar Ideen dazu, aber bei der Umsetzung hat es dann doch etwas gehapert. Ich habe drei oder vier Ideen begonnen umzusetzen und hab sie wieder verworfen, weil ich überhaupt nicht zufrieden war. Letztendlich haben die "Petite Petals" es dann gerettet. Der schöne Spruch stammt aus dem neuen Stempelset "Für Lieblingsmenschen". Gearbeitet habe ich mit den Farben Flüsterweiß und Flamingorot.

Und jetzt schick ich euch weiter zur lieben RenéeSchaut mal, wie sie den Sketch toll umgesetzt hat. Viel Spaß noch!

Liebe Grüße,
Susanna

Freitag, 24. Juni 2016

Kleines Dankeschön

Hallo,

heute möchte ich euch kleine Verpackungen für Schokoriegel zeigen. Die leckeren Riegel gibt es jetzt in einer Limited Edition in ganz tollen Sommerfarben, die mich im Geschäft gleich angesprochen haben und sofort ins Einkaufswagerl gewandert sind.

Beim Verpacken hab ich mich an die neuen Geschmacksrichtungen Erdbeer-Creme, Joghurt-Lemon und Pfirsich-Maracuja gehalten (*so lecker*) und dementsprechend in den Farben Flamingorot, Farngrün und Pfirsich Pur gearbeitet.





Die Maße der Danke-Goodies hab ich dieser Anleitung entnommen. 
Gewerkelt hab ich die kleinen Geschenke für die drei Kindergartenpädagoginnen meines Sohnes. Wir mussten sie schon diese Woche überreichen, da wir ja nächste Woche im Urlaub sind.

Liebe Grüße,
Susanna

Mittwoch, 22. Juni 2016

Geburtstag im Team

Hallo,

letzte Woche feierte die liebe Alexandra aus unserem Team Geburtstag. Und diese Karte hat sie von mir bekommen.



Liebe Grüße,
Susanna

Dienstag, 21. Juni 2016

Kindergarten-Geburtstagsfest

Hallo,

letzte Woche hat mein Sohn im Kindergarten seinen Geburtstag gefeiert. Eigentlich wird er ja erst im Juli 5 Jahre alt, aber da sein Geburtstag in die Ferien rein fällt, wird immer vorgefeiert.

Dieses Jahr habe ich als Deko für die Muffins kleine Windräder vorbereitet:



Mein Sohn hat sich Schoko-Muffins gewünscht und so sahen sie dann fertig aus:



Außerdem hab ich auch noch für jedes Kind eine kleine Tüte gemacht, die wir mit Gummizeug und bunten Schokolinsen gefüllt haben:



Da ich ja mit den Vorbereitungen schon im Mai begonnen habe, habe ich hier noch das Designerpapier im Block "Bunte Party" verwendet. Im neuen Katalog bietet sich (nicht nur) für Kindergeburtstage das Designerpapier "Festlicher Geburtstag" (Seite 10/11 und Seite 173) an, damit die Deko schön bunt wird.

Liebe Grüße,
Susanna

Montag, 20. Juni 2016

Muster für mich!

Hallo,

das Designerpapier bei Stampin' Up! ist ja grundsätzlich auf beiden Seiten bedruckt und zwar unterschiedlich. Meist ist auf der einen Seite ein farbenfrohes, buntes, peppiges Muster und auf der Rückseite ein ruhigeres, dezenteres Muster. Das macht es natürlich sehr praktisch, weil eigentlich immer für jeden etwas dabei ist.

Wer meinen Blog ein bisschen verfolgt, weiß vielleicht schon, dass das neue Designerpapier "Muster für dich" nicht sofort meinen Gefallen gefunden hat, weil es mir zu bunt war. Mittlerweile gefällt es mir mit jedem Projekt, das ich damit gestalte, besser, gerade weil es so schön farbenfroh ist.

Heute habe ich mal kleine Verpackungen für euch, die ich mit der wunderschönen Rückseite (*zu Astrid rüberwink*) des Designerpapiers gestaltet habe.



Ich habe kleine Match-Boxes gearbeitet in den Farben Melonensorbet, Minzmakrone, Flamingorot und Grasgrün in Kombination mit Savanne. Dass der Hintergrund des Papiers nicht Flüsterweiß oder Vanille Pur ist, sondern mal dunkler in Savanne, war zuerst auch etwas gewöhnungsbedürftig für mich. Mittlerweile finde ich es total toll. Es hat dadurch einen ganz eigenen Charakter.



Die Idee zu diesen Boxes ist mir beim Durchstöbern von Pinterest gekommen, da hab ich so ähnliche Verpackungen gesehen. Falls ihr jetzt auch Lust auf das Designerpapier "Muster für dich" bekommen habt, ihr findet es im Katalog auf Seite 44/45 und auf Seite 172. Meine nächste Sammelbestellung ist am Donnerstag, den 30. Juni 2016.



Liebe Grüße,
Susanna

Samstag, 18. Juni 2016

Team-Sketch-Challenge #68


Hallo,

schön, dass ihr wieder vorbei schaut zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-Blog-Hop.

Vielleicht kommt ihr ja schon von Agnes zu mir oder ihr startet hier die Runde.

Diese Woche hatte Anita eine besondere Herausforderung für uns. Ihre Tochter Anja hat nämlich selbst einen Sketch entworfen, seht mal wie talentiert sie ist:



Und das war meine Idee dazu:



Ich habe mich diesmal für den süßen Frosch aus dem neuen Gastgeberinnen-Stempelset "Love you lots" entschieden. Verwendet habe ich die Farben Smaragdgrün, Minzmakrone und Flüsterweiß. Die Sternenbordüre stammt aus den Thinlits "Mini-Leckereientüte". Außerdem habe ich noch das tolle Leinenband in Minzmakrone und die neuen Lackakzente in Smaragdgrün verwendet.

So, und jetzt hüpft weiter zur lieben Renée und schaut, wie sie den Sketch umgesetzt hat. Viel Spaß noch bei den anderen Mädels!

Liebe Grüße,
Susanna

Freitag, 17. Juni 2016

Ziehverpackung

Hallo,

heute habe ich eine weiß-goldene Ziehverpackung für euch. Ziehverpackung heißt, dass man das Verpackte rausholen kann, indem man an der Schleife bzw. am Band oben zieht.



Ich hab mich beim Discounter an der Kasse verführen lassen und hab diese leckeren Waffelecken aufs Förderband gepackt und zu Hause verpackt.



Durch den Goldton der Waffelschnitten war ich sofort inspiriert zu dieser Verpackung in den Farben Flüsterweiß und Gold. Den Spruch finde ich total witzig, er stammt aus dem Stempelset "Hausgemachte Leckerbissen" und ich habe ihn in Gold embosst, damit alles schön stimmig ist. Für die Deko hab ich die Stanze "Dreierlei Blüten" hergenommen und auch das Paillettenband und die Pailletten in Gold passen perfekt dazu.

Morgen ist wieder Blog-Hop-Tag. Würd mich freuen, wenn ihr wieder vorbei schaut.

Liebe Grüße,
Susanna

Mittwoch, 15. Juni 2016

Geburtstag im Team

Hallo,

letzte Woche hatten wir ein Geburtstagskind im Team. Und diese Karte habe ich der lieben Natalie geschickt.



Verwendet habe ich die Farben Flüsterweiß, Minzmakrone, Curry-Gelb und Olivgrün. Die Blüten und Blätter wurden wieder mal mit den Framelits "Pflanzen Potpourri" ausgekurbelt. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. ;-)

Liebe Grüße,
Susanna

Dienstag, 14. Juni 2016

Muster für mich?

Hallo,

heute zeige ich euch  kleine Goodies, gewerkelt mit dem neuen besonderen Designerpapier "Muster für dich". Und genau das war die Frage, die ich mir anfangs gestellt habe. Ist das ein Muster für mich? Mag ich das? Oder ist mir das vielleicht doch zu bunt?

Schließlich hab ich es mir doch bestellt und ich kann nur sagen, das war eindeutig die richtige Entscheidung. Je mehr ich damit bastle, desto besser gefällt es mir.

Aber schaut mal selbst, wie süß diese kleinen Goodies aussehen:



Bei mir kommt es schon mal vor, dass ich anfangs skeptisch bin bei einer Farbe oder einem Papier oder auch bei Accessoires und mich frage, brauch ich das? Und dann probier ich eine neue Farbkombi oder eine neue Verpackungsform oder Technik aus und plötzlich bin ich total begeistert.

Ich würde auch euch raten, probiert ruhig mal neue Farben, Formen, Papiere, etc. Manchmal eröffnet das ganz neue Möglichkeiten.

Ich kann nur sagen, das Designerpapier "Muster für dich" ist definitiv etwas für MICH! Und vielleicht ja auch für euch. ;-)

Liebe Grüße,
Susanna

Montag, 13. Juni 2016

Männer-Verpackungen

Hallo,

beim letzten Team-Treffen, bei dem ich leider nicht dabei sein konnte, hat die liebe Hannelore mit den Mädels eine Herrenanzug-Verpackung nach dieser Anleitung gestaltet. Und passend zum Vatertag, den wir gestern in Österreich gefeiert haben, habe ich zwei Männer-Boxen zu Hause nachgewerkelt.

Einmal die klassische, elegante Variante:





Und einmal eine rustikalere Variante, eine Handwerker-Verpackung:





Liebe Grüße,
Susanna

Sonntag, 12. Juni 2016

Vatertags-Karten

Hallo,

ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich tu´ mir mit Männerkarten immer ein bisschen schwer. Ich mag Glitzer, Strass-Schmuck, Schleifen, Blumen, ... und all das passt ja nicht so richtig auf eine Männerkarte.

Für den heutigen Vatertag hab ich zwei Karten für zwei Männer in meinem Leben gestaltet - ohne "Bling-Bling":





Ich wünsche euch allen einen schönen Vatertag!

Liebe Grüße,
Susanna

Samstag, 11. Juni 2016

Team-Sketch-Challenge #67


Hallo,

heute ist wieder Blog-Hop-Tag. Schön, dass ihr vorbei schaut.

Vielleicht kommt ihr ja schon von Agnes zu mir.

Diesen Sketch hat Anita diese Woche für uns herausgesucht:



Und so hab ich den Sketch diesmal umgesetzt:



Verwendet habe ich die Farben Flüsterweiß, Farngrün und Calypso. Gestempelt habe ich mit dem neuen Gastgeberinnen-Stempelset "Aus Liebe" und den Hintergrund hab ich mit den Pünktchen aus dem Stempelset "Perfekt verpackt" gewerkelt.

Es geht weiter bei der lieben RenéeSchaut, wie sie den Sketch umgesetzt hat. Viel Spaß noch bei den anderen Mädels!

Liebe Grüße,
Susanna

Freitag, 10. Juni 2016

Vatertags-Verpackung

Hallo,

am Sonntag feiern wir in Österreich ja Vatertag und passend dazu zeige ich euch heute eine Verpackung.



Verwendet habe ich das Stempelset "Für ganze Kerle" und als Hintergrund die Prägeform "Ziegel", die ich mit dem Stempelkissen Schiefergrau und mit dem Schwamm gewischt bzw. geinkt habe.

Verpackt habe ich wieder mal die leckeren lila Schokopralinen.

Liebe Grüße,
Susanna

Donnerstag, 9. Juni 2016

Blühende Fantasie

Hallo,

heute habe ich wieder eine Verpackung für euch. Schnell gemacht und einfach viel schöner als die Originalverpackung.



Verwendet habe ich die Farben Himbeerrot und Kirschblüte und das wunderschöne neue Designerpapier "Blühende Fantasie". Love it!

Liebe Grüße,
Susanna

Mittwoch, 8. Juni 2016

Erdbeer-Marmelade

Hallo,

ich hab am Wochenende leckere Erdbeer-Marmelade gemacht und da ich solche selbstgemachten Dinge ja auch gerne mal verschenke oder als Mitbringsel verwende, habe ich mir gedacht, dass ich doch gleich mal ein paar Gläser aufhübschen könnte.




Ich habe hier nochmal "alte" Produkte verwendet, aber das Designerpapier "Süße Kleinigkeiten" mit den Erdbeeren in Melonensorbet, dazu das Satinband in Melonensorbet, passte einfach zu gut.

Aber auch im aktuellen Katalog gibt es ganz tolle neue Produkte dazu. Schaut doch mal auf Seite 148/149 nach: die Reihe "Obstgarten" bietet vom Designerpapier, über Stempel, bis hin zu den passenden Bändern alles was das Herz begehrt. Also, wer gerne selbst einkocht und auch verschenkt, der wird hier sicher fündig. ;-)

Liebe Grüße,
Susanna

Dienstag, 7. Juni 2016

Verpackung Körpermilch

Hallo,

diese Verpackung möchte ich euch heute zeigen.


Verwendet habe ich Farbkarton in Flüsterweiß und Zarte Pflaume. Gestempelt habe ich mit dem Stempelset "Schmetterlingsgruß".


Für den Deckel habe ich mit den Framelits "Pflanzen-Potpourri" Blüten und Blätter in den Farben Flüsterweiß, Zarte Pflaume und Himbeerrot ausgestanzt.

Außerdem musste noch ein Schmetterling, ein bisschen Strass-Schmuck und das Organzaband in Flüsterweiß als Deko drauf.


Verpackt habe ich etwas zum Verwöhnen, eine lecker duftende Körpermilch.

Die Verpackung soll eine kleine Überraschung für einen besonders lieben, wunderbaren Menschen sein. Ich hoffe, dass sie sich darüber freut.

Liebe Grüße,
Susanna

Sonntag, 5. Juni 2016

Hochzeitstag

Hallo,

vorige Woche war ja unser Hochzeitstag und natürlich habe ich meinen Mann mit einer selbst gebastelten Karte und mit ein paar persönlichen Zeilen überrascht:



Es kamen wieder mal die Thinlits "Blühendes Herz" zum Einsatz. Der Schriftzug "love" ist aus dem Stempelset "Watercolor Words". Und die Lackpünktchen in Curry-Gelb mussten als kleiner Eyecatcher auch noch drauf.

Liebe Grüße,
Susanna

Samstag, 4. Juni 2016

Team-Sketch-Challenge #66


Hallo,

herzlich Willkommen zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-Blog-Hop. Schön, dass ihr wieder vorbei schaut.

Vielleicht kommt ihr ja schon von Agnes zu mir oder ihr startet hier los, mit diesem Sketch wurden wir auf alle Fälle diese Woche von Anita herausgefordert:



Und das ist meine Idee dazu:



Gewerkelt habe ich wieder mal in der Farbkombi Flüsterweiß-Schwarz-Wassermelone. Verwendet habe ich dazu das neue Designerpapier "Pink mit Pep", die neuen Thinlits "Wunderbar verwickelt" und ein neues Gastgeberinnen-Stempelset "Grüße rund ums Jahr". Die Stanze "Kleine Blüte" und das Geschenkband in Silber sind ja schon aus dem alten Katalog bekannt. Natürlich durfte auch ein bisschen Strass-Schmuck nicht fehlen.

Und jetzt hüpft weiter zur lieben Renée und schaut, was sie aus dem Sketch gezaubert hat. Viel Spaß noch!

Liebe Grüße,
Susanna

Freitag, 3. Juni 2016

In-Colors 2016-2018

Hallo,

gestern habe ich ein bisschen mit den neuen In-Colors herumgespielt.

Zuerst hab ich fleißig gestempelt:



Auf die Idee gebracht haben mich Birgit *hier* und Barbara *hier*. Es macht so viel Spaß sich selbst das Designerpapier zu stempeln und es gibt so viele Möglichkeiten. Wenn man eine Stempelfarbe auf eine größere Fläche stempelt, bekommt man auch einen besseren Eindruck von der Farbe.

Danach habe ich kleine Tütchen gewerkelt:



Und wenn ich sie so nebeneinander stehen sehe, kann ich mich nur schwer entscheiden, welche Farbe mir am besten gefällt. Ich finde sie alle wirklich wunderschön!!! Und sie sind auch so stimmig miteinander und lassen sich auch untereinander super kombinieren.



Dieses Jeansblau ist so ein schönes, edles Blau. Ich finde mit Flüsterweiß wirkt es so richtig elegant.



Bei Smaragdgrün muss ich euch gestehen, dass es bei mir nicht Liebe auf den ersten Blick war. Ich dachte zuerst, diese Farbe brauch ich nicht. Tja, was soll ich sagen, je mehr ich damit arbeite, desto tiefer wird meine Liebe zu diesem schönen Grün. Und wenn ich da erst an die Weihnachtszeit denke ...



Bei Flamingorot dachte ich auch zuerst, dass es mir ein bisschen zu quitschig ist, diese Meinung habe ich aber ganz schnell revidiert. Es ist so ein fröhlicher Rosaton, der gute Laune macht und sich echt gut kombinieren lässt.



Zarte Pflaume mochte ich eigentlich von Anfang an. Darauf habe ich mich sehr gefreut. Ich habe ja Brombeermousse von den alten In-Colors geliebt und Zarte Pflaume ist für mich wie Brombeermousse mit Joghurt verrührt. Lecker! ;-)



Ja, und Pfirsich Pur ist einfach ein Traum! So leuchtend und strahlend schön! Diese Farbe macht einfach gute Laune. Pfirsich Pur hab ich ja beim ersten Blick auf die neuen In-Colors ganz spontan zu meiner Lieblings-In-Color erklärt und sie ist noch immer eine Nasenspitzenlänge vorne, aber dicht gefolgt. ;-)

Und welche neue In-Color-Farbe ist euer Favorit? Verratet es mir doch!

Liebe Grüße,
Susanna